» Herzlich Willkommen!
Wir sind ein Twilight Forum, welches seine Gründung im Februar 2019 hatte und seine Story im Jahr 2041 ansetzt. Was 35. Jahre nach den Geschehnissen auf der Lichtung in Forks ist. Wir haben uns dazu entschlossen in der Szenentrennung zu schreiben und haben uns für die Übersicht und das leichtere Zusammenfinden dazu entscheiden nur mit sieben Covens/Packs zu agieren. Olympic Coven, Volturi, Canadian Coven, Russian Coven, Quileute Pack, Makah Pack und dem Vanir Pack.
» Kalender & Events
Unsere aktuelle Inplay Zeit ist: Mitte Januar bis Ende Februar 2041

Aktuell haben wir kein Event!

Vollmondnächte im Jahr 2041 Samstag, 16. Februar ; Sonntag, 17. März ; Dienstag, 16. April ; Donnerstag, 16. Mai ; Freitag, 14. Juni ; Samstag, 13. Juli ; Montag, 12. August ; Dienstag, 10. September ; Mittwoch, 9. Oktober ; Freitag, 8. November ; Samstag, 7. Dezember
» Wetterbericht
Seit fünf Jahren liegt wieder richtig Schnee, teilweise ist mit Neuschnee von bis zu einem Meter zu rechnen und mit starken Schneeverwehungen. In Teilen Russlands ist mit extremer Kälte zu rechnen und Glatteisgefahr. In Amerika und Kanada werden die kalten Temperaturen noch länger anhalten und es immer wieder zu Schneefällen oder Schneeverwehungen kommen.
» News zur aktuellen Inplay Zeit
Im Januar 2041, der Alpha der Kinder des Mondes Sigurd Vanir lebte bereits seit einem Jahr schon mit seinem Bruder in Forks, unbemerkt neben den Gestaltwandler in LaPush, diese aber immer am beobachtend. Er ließ diese nicht aus den Augen, so bekam er auch davon Wind, dass die Cullens - Vampire - zurück nach Forks kommen wollten. Dieses würde zur folge haben, dass das Rudel mehr in Forks sein würde und damit war der Vanir nicht einverstanden. Er suchte zu Beginn das Gespräch zu Sam, doch dieser tat das ganze als einen Irrglauben ab. Er glaubte nicht an Kinder des Mondes oder vielmehr er hatte noch nie von ihnen gehört und machte deutlich, dass sie Forks betreten würden, wann es ihnen gefallen würde und auch wie. Selbst wenn dieses in einem Kampf enden würde. Die Kinder des Mondes zogen sich in weiser Voraussicht zurück und Sigurd plante den Angriff. Er sammelte sein Rudel zusammen, nicht weil er sie alle dafür brauchte, sondern weil er klar stellen wollte wer hier das sagen hatte. In einer Vollmondnacht griffen sie schließlich geschlossen die Gestaltwandler an und töteten dabei einige von ihnen, besonders die welche sich seit fast 35. Jahren nicht mehr verwandelt hatten, aber auch Jacob und Sam. Story




Inhalt



Vampire



Körpertemperatur

30°C - 33°C

Geschwindigkeit

Eine der erstaunlichsten ihrer Fähigkeiten ist ihre Geschwindigkeit. Sie sind in der Lage, mehr als hundert Meilen pro Stunde zu laufen, wesentlich schneller, als das menschliche Auge sehen kann.

Stärke

Ein weiteres verbessertes Merkmal ist ihre unaufhaltsame körperliche Stärke. Man sagt, dass ein Vampir tausende Male stärker ist als jeder andere Mensch, der in der Lage ist, Objekte um ein Hundertfaches seines Eigengewichts zu heben. Sie können Granit brocken zertreten, Beute bezwingen, Autos werfen, Metall zerquetschen und Bäume mit bloßen Händen entwurzeln.

Sicht

Während des Laufens kann ein Vampir alles, was um ihn herum ist, sehen und spüren, so dass er seine Umgebung im Auge behalten und vermeiden kann, unnötigerweise zu treffen. Die Vision eines Vampirs ist unvergleichlich. Alles ist viel schärfer und definierter als ein Vampir, und ihre Sicht wird von der Dunkelheit nicht behindert. Als Vampir sind Farben viel lebendiger. Menschen gelten im Vergleich als blind oder schlamm äugig.

Geruch

Wenn ein Vampir jagt, benutzt er seinen Geruchssinn, um Beute zu finden und zu hören, um seine Bewegungen zu verfolgen. Vampire können Objekte in einer guten Brise mehrere Meilen entfernt riechen. Der Geruch ist für Vampire am intensivsten, weil man das Blut seiner Beute riechen kann. Wenn sie nicht atmen, fühlen sie sich aufgrund des Geruchs mangels unwohl, obwohl sie ohne sie überleben können. Wenn sie älter und disziplinierter werden, können Vampire lernen, Unterschiede zwischen den Gerüchen des Blutes verschiedener Menschen zu riechen, ebenso wie Düfte anderer Dinge (wie Stoffe - der einzigartige Duft von Denim). Die Reichweite ihrer Sinne kann durch Konzentration erhöht werden (wenn auch nur teilweise). Vampire verlassen sich hauptsächlich auf den Geruch, um ihre Beute zu finden und die Umwelt aufzunehmen. Dies ist teilweise der Grund, warum sie das Atmen als unangenehm empfinden.

Hören

Vampire können die meisten gedämpften Geräusche hören. Als Bella ihre Verwandlung in einen Vampir vollzog, hörte sie den Klang von Rap-Musik, bis sie langsam verblasste. Dann stellte sie fest, dass es von einem Auto kam, dessen Fenster auf einer Autobahn heruntergelassen war, meilenweit von ihr entfernt. Als sie ihre erste Jagd begann, konnte Bella die flatternden Flügel und Herzschläge von kleinen Vögeln hören, die durch den Wald flogen. Sie konnte auch die huschenden Geräusche von Tieren hören, die sich unter der Erde befanden, sowie eine Armee von Ameisen auf dem Boden. Sie haben auch eine instinktive Reaktion auf Gefahr, in der Regel von schlecht willigen Vampiren.

Berührung

Obwohl sie unzerstörbar und hart häutig sind, können Vampire die Dinge fühlen, die sie berühren, egal wie weich sie sind; wie das Fell, die Kühle des Windes usw. Sie können die geringsten Temperaturänderungen um sich herum spüren, auch wenn sie sich nicht darum kümmern. Sie können die Hitze spüren, die von einem Menschen ausgestrahlt wird, der mehrere Meter entfernt ist. Wenn ihre Haut Sonnenlicht trifft, können sie auch ihre Wärme spüren. Physischer Schmerz wird angedeutet, wenn ihre Körper von etwas mit ähnlicher übernatürlicher Stärke zerrissen werden. Die Hitze von einem Kind des Mondes empfinden sie als äußerst Schmerzhaft, weswegen sie es vermeiden diese direkt zu berühren.

Geschmack

Vampire haben einen ähnlich verbesserten Geschmackssinn, der es ihnen ermöglicht, Aromen mit viel mehr Tiefe und Präzision zu probieren. Sie können die Unterschiede von Partikeln in ihrer Atmosphäre schmecken. Sie können auch winzige Unterschiede zwischen ähnlichen Aromen erkennen. Sogar als Neugeborene können Vampire schmecken, wenn der Mensch, von dem sie sich ernähren, kürzlich Drogen oder Alkohol eingenommen hat.

Sechster Sinn

Vampire haben auch ein gutes Gespür für Gefahr, normalerweise von etwas, das stark genug ist, ihnen zu schaden. Manchmal entdecken sie sogar Gefahr, bevor sie sie bewusst kennen.

Unzerstörbarkeit

Ein weiteres beeindruckendes Merkmal von Vampiren ist ihre virtuelle Unzerstörbarkeit. Während der Verwandlung, werden die Zellen eines Vampirs extrem hart, haltbar und refraktiv, wodurch ihre Körper nahezu undurchdringlich werden. Vampire sind exponentiell dauerhafter als "weiche" Menschen. Die Stärke einer Vampirhaut wird als härter beschrieben als Granit und sogar diamanthart. Ihre Körper sind so hart, dass sie nicht von menschlichen Waffen verletzt werden können, und die einzigen Kreaturen, die sie töten können, sind andere Vampire, Gestaltwandler oder Kinder des Mondes.

Flexibilität

Die Körperbewegungen eines Vampirs sind unheimlich flexibel. Ihre Beweglichkeit ist fortgeschrittener als bei Menschen, was ihnen erlaubt, schnell auf Veränderungen zu reagieren, indem sie sich an ihre anfängliche stabile Konfiguration anpasst; Sie können zahlreiche gymnastische oder Kampfsport Geräte mit wenig Aufwand mit einer Kombination aus Kraft, Balance, Reflexen und Geschwindigkeit machen. Sie können sogar schwingen, drehen, biegen und drehen sich ohne Fehler aufgrund ihres verbesserten Gefühls von Balance und Flexibilität. Indem sie ihre physischen Sinne als Verbündete benutzen, können sie Bewegungen mit menschlicher Geschwindigkeit finden, die für sie zu langsam sind.

Gift

Wenn ein Vampir seine Beute fängt, biss er sich in den Hals und spritzt sein Gift in den Blutkreislauf während des Trinkens. Dies dient dazu, seine Beute zu immobilisieren und gleichzeitig die Verwandlung von Mensch zu Vampir zu initiieren, so dass der Räuber sich von seiner Beute ernähren kann, ohne zu versuchen, sich zu widersetzen, auch wenn es nichts Gutes getan hätte. Während das Gift für den Menschen transformativ ist, ist es tödlich für Tiere und Gestaltwandler. Kinder des Mondes sind jedoch völlig immun gegen ihre Auswirkungen. Wenn ein Vampir einen Körperteil verliert, kann er das Gift verwenden, um die verlorene Gliedmaße wieder anzubringen, obwohl es nicht in der Lage ist, Haare wieder anzubringen.

Gaben

Ein paar Vampire entwickeln zusätzliche Fähigkeiten, die über das Natürliche hinausgehen. Diese zusätzlichen Fähigkeiten beruhen auf psychischen Gaben im ursprünglichen Menschen, die im resultierenden Vampir verstärkt werden. Zum Beispiel könnte ein Mensch, der sehr sensibel für die Stimmungen anderer Leute war, die Fähigkeit des Vampirs entwickeln, Gedanken zu lesen oder Emotionen zu beeinflussen. Ein Mensch, der eine begrenzte Vorahnung hatte, könnte sich zu einem Vampir mit einer starken Fähigkeit entwickeln, die Zukunft zu sehen. Ein Mensch mit einem guten Instinkt für die Jagd könnte ein mächtiger Vampir-Tracker werden. Wenn ein Mensch bereits eine gewisse übernatürliche Gabe besitzt, wird dieses Talent viele Male verstärkt, nachdem er in einen Vampir verwandelt wurde. Keine Gabe funktioniert in zwei Vampiren auf die gleiche Weise, denn niemand (Mensch oder Vampir) ist jemals genau derselbe.

Schwäche

Im Twilight-Universum sind Vampire nicht dafür bekannt, dass sie durch menschliche Anstrengung getötet werden, nicht durch Sonnenlicht, Knoblauch, Weihwasser, Silber, irgendeine Art von Pfahl oder Kreuz verletzt werden und ohne Erlaubnis in die Häuser gelangen können. Auch jede Art von menschlicher Waffe, einschließlich Kugeln, prallt von ihnen ab, ohne dass Schmerz oder Schaden angerichtet wird. Der einzige bekannte Weg, einen Vampir zu töten, besteht darin, seinen Körper zu zerstückeln und die Überreste zu verbrennen, bevor er sich selbst rekonstruieren kann. Daher ist ihre Schwäche die Stärke ihrer eigenen Art oder etwas so Starkes, das von Menschen nicht kopiert werden kann, und Feuer, das sie verbrennt. Wenn es einem Menschen gelingen würde, einen Vampir anzünden zu können, könnte der Vampir einfach eine schnelle Hochgeschwindigkeitsbande nehmen, um es zu löschen. Deshalb ist es notwendig, den Körper eines Vampirs in Stücke zu reißen, bevor man ihn in Asche verbrennt, um zu verhindern, dass er das Feuer löscht, bevor er ernsthaft Schaden anrichten kann.



Gestaltwandler



Körpertemperatur

38°C - 39°C

Geschwindigkeit

In ihrer Wolfsform erreichen sie eine hohe Geschwindigkeit von mehr als 100 Meilen pro Stunde, wodurch sie Kraftfahrzeugen entkommen können. Laut Jacob ist es besser und schneller als ein Motorrad, und das ist "das Beste" daran, ein Wolf zu sein. Im Vergleich zu Vampiren sind sie sich in ihrer übernatürlichen Geschwindigkeit sehr ähnlich. Es wird angegeben, dass ein schneller Wolf einem durchschnittlichen Vampir entkommen kann und umgekehrt ein schneller Vampir einem durchschnittlichen Wolf entkommen kann. Dies zeigt an, dass sie in ihrer Geschwindigkeit ziemlich gleich sind. Gestaltwandler sind selbst in ihrer menschlichen Form leicht schneller und ausdauernder als alle Menschen. Aber nicht annähernd so schnell wie in ihrer Wolfsform.

Stärke

In ihren menschlichen Formen besitzen sie eine verbesserte Stärke, die der von normalen Menschen überlegen ist. In ihren Wolfsformen sind sie jedoch nicht nur viel größer als normale Wölfe, sondern auch übernatürlich stärker. In dieser Form ist ihre Stärke unglaublich und entspricht fast der eines Vampirs. Ein volles Rudel (mindestens 5) kann jeden Vampir leicht überwältigen und töten und ist, wie in Eclipse zu sehen, eine gewaltige Kraft im Umgang mit einer Armee von Neugeborenen. Jedoch können sie gegen Vampire ab einem alter von 1000 Jahren kaum noch etwas ausrichten. Diese sind ihnen zu sehr überlegen. In einem Kampf um Leben und Tod und eins gegen eins würde ein Gestaltwandler immer gegen einen Vampir verlieren.

Geruch

Ihr Geruchssinn ist so angepasst, dass sie ihren einzigen Feind, die Vampire, identifizieren können. Es ist nicht klar, ob es unter anderen Umständen verstärkt wird, aber sie kennen Vampire aus der Ferne und finden ihren Geruch kränklich süß und abstoßend. Einige Gestaltwandler wie Seth Clearwater und Jacob Black in Breaking Dawn können sich jedoch an den Geruch der Vampire gewöhnen. Beide verbrachten Zeit mit der Familie Cullen und fühlen sich in der Nähe von Vampiren wohler als zuvor.

Sehen

Die Augen der Gestaltwandler sind extrem scharf und können sehr weit sehen. Jared hat bekanntlich den besten Anblick im Rudel. Ihr Sehsinn ist bekanntermaßen zehnmal besser als der eines durchschnittlichen Menschen, doppelt so gut wie der eines durchschnittlichen Raubvogels. Es ist nicht bekannt, ob Gestaltwandler wie Vampire in das unsichtbare Lichtspektrum sehen können. Selbst in ihrer menschlichen Form kann ein Wolf einen Vampir leicht erkennen. Sie sehen viel mehr als die charakteristische Blässe, Augenfarbe und Schönheit. Für Wölfe erscheint ein Vampir reflektierend und eckig, fast wie sich bewegender Kristall.

Hören

Sie alle haben selbst in ihren menschlichen Formen ein ausgezeichnetes Gehör, wenn auch nicht im gleichen Ausmaß wie ihre Wolfsformen. In Breaking Dawn konnte Jacob Quil von seinem Schlafzimmer aus mit Claire am First Beach spielen hören. Seth Clearwater ist dafür bekannt, dass er das beste Gehör im Rudel hat.

Erhöhte Temperatur

Diese hohe Temperatur ermöglicht es den Gestaltwandlern, sehr kaltem Wetter standzuhalten, und erschwert es ihnen, überhitzt zu werden. Es macht es Vampiren auch sehr schwer, ihnen im Kampf Schaden zuzufügen, da Vampire extrem empfindlich gegenüber hohen Temperaturen sind. Nachdem Bella ein Vampir geworden ist, beschreibt sie Jacobs Haut als "ein offenes Feuer berühren" und "unerträglich bei Berührung".

Heilung

Die Gestaltwandler können sehr schnell und vollständig heilen und sich regenerieren. Diese Fähigkeiten sind zwar nicht unsterblich, wenn sie das Phasing beenden möchten, ermöglichen es ihnen jedoch, auch nach schweren Verletzungen weiter zu kämpfen. In einigen Fällen kann diese beschleunigte Heilung jedoch nachteilig sein. Nachdem Jacob in Eclipse von einem Neugeborenen niedergeschlagen worden war, heilte sein Skelett, bevor Carlisle seine Knochen richten konnte, und zwang Carlisle, einige von ihnen zu brechen, um eine ordnungsgemäße Heilung herbeizuführen. Was deutlich macht, dass ihre Heilung eher darauf konzentriert ist Dinge wieder zusammen wachsen zu lassen als diese auch richtig anzuordnen. In Breaking Dawn kommentiert Jacob, dass selbst eine Kugel durch seine Schläfe möglicherweise nicht ausreicht, um ihn zu töten. Dieser Heilungsfaktor ist jedoch nicht vollständig zuverlässig und kann neutralisiert werden, wenn Vampirgift in das System des Gestaltwandlers eingeführt wird. Während Gift allein im Allgemeinen nicht ausreicht, um einen gesunden Gestaltwandler zu töten, kann es in Kombination mit anderen Verletzungen tödlich sein.

Haut

Während ihre Haut viel haltbarer ist als die eines Menschen (in dem Maße, in dem die Knochen in Bellas Hand gebrochen sind, wenn sie Jacob ins Gesicht schlägt), ist sie nicht granithart wie die eines Vampirs. In ihrer Wolfsform sind ihre Reißzähne stark genug, um in die Haut eines Vampirs einzudringen.

eigener Geruch

Die Wölfe haben einen tierischen Geruch, der sie für Vampire unappetitlich macht und es Vampiren erleichtert, der Versuchung zu widerstehen, die durch ihr Blut verursacht wird. Es ist möglich, dass ihr Geruch für Vampirhybriden aufgrund ihrer halbmenschlichen Seite weniger abstoßend ist.

Sterblichkeit

Nach der ersten Verwandlung beschleunigt sich der Alterungsprozess bis zum 25. Lebensjahr. Ab da an altert er nicht mehr, vorausgesetzt er verwandelt sich weiterhin. Wenn sie sich weiterhin verwandeln, können sie die selbe Unsterblichkeit wie ein Vampir genießen. Die meisten jedoch wollen mit ihrer Familie zusammen sterben und verwandeln sich nicht mehr nur aus Lust und Laune. Sobald ein Werwolf die Verwandlung ganz aufgibt, beginnt er langsam wieder zu altern, bis er das normale Tempo des menschlichen Alterungsprozesses erreicht hat.

Schwäche

Die Rudelstruktur oder eher der Alpha ist deren größte Schwäche gegenüber Vampiren. In Breaking Dawn wird herausgefunden, dass Bella Swan in der Lage ist, eine ganze Gruppe von Gestaltwandlern mental abzuschirmen, indem sie sich ausschließlich auf ihr Alpha konzentriert, wobei der Schutz durch die Reihen fällt. Ein Vergleich mit einem Computernetz erscheint daher offensichtlich, was darauf hindeutet, dass ein Rudel nicht einfach als hochintegrierte Gruppe intelligenter und trainierter Wölfe fungiert, sondern fast ein neuronales Netz mit mehreren zusammenwirkenden Bewusstseinsherden ist, wobei die Alphas der Koordinator sind. Dieser Link kann sie auch anfällig für gedankenbasierte Kräfte machen, was sie zu einfachen Zielen für Gedankenangriffe macht.



Children of the Moon

( Kinder des Mondes oder auch Werwölfe )


Körpertemperatur

41°C - 43,33°C

Stärke

Kinder des Mondes haben bis zu einem gewissen Grad Superkräfte und einige sind stärker als andere, obwohl sie in ihrer menschlichen Form relativ schwächer als Vampire sind. Es wurde mit der Stärke eines Vampir-Mensch-Hybrids verglichen. Einmal in ihrer Wolfsform, sind sie jedoch stärker als Vampire, Gestaltwandler und Vampir-Mensch-Hybriden. So kann ein Kind des Mondes es kräftemäßig ohne Probleme mit einem Jahrtausende alten Vampir aufnehmen, im Gegensatz zu den Gestaltwandlern, welche für solch einen Vampir im Rudel angreifen müssen.

Geschwindigkeit

Werwölfe besitzen diese Fähigkeit in und außerhalb der Transformation. Allerdings ist die Leistung nachts unwissentlich schneller als tagsüber, aber normalerweise funktioniert sie vollständig, während sie sich bei Vollmond verwandeln. Es ist erwiesen, dass Werwölfe Vampire sogar in ihrer menschlichen Form töten können und es in Geschwindigkeit mit ihnen aufnehmen können.

Beweglichkeit

Werwölfe besitzen übermenschliche Beweglichkeit. Sie können sich ohne Schwierigkeiten oder Erschöpfung unglaublich schnell bewegen, springen, klettern und laufen.

Beschleunigte Heilung

Kinder des Mondes können ihre Knochen nach einem Bruch wieder einrasten lassen und können durch Schüsse, Stichwunden und Aufspießen des Rumpfes völlig unversehrt wieder heilen. Einzige Ausnahme ist, wenn ihr Kopf abgetrennt wird oder ihr Herz durchbohrt oder rausgerissen wird. Diese Heilung geht sogar soweit, dass sie Körperteile Nachwachsen lassen können.

Sinne:

Kinder des Mondes haben extrem scharfe Sinne, auch in menschlicher Form. Viele Werwölfe können Emotionen "riechen". Sie können den Herzschlag einer Person oder das Blut hören, das sich aus einiger Entfernung im Körper bewegt, sogar in menschlicher Form. Kinder des Mondes können einen Vampir schnell von einem Menschen, einen Menschen von einem Gestaltwandler und einen Menschen von einem anderen Werwolf unterscheiden.

Unzerstörbarkeit

Sie können sich von fast jeder verursachten Wunde erholen. Im Gegensatz zu einem Vampir, der ein verlorenes Körperteil wieder anbringen muss, können Werwölfe sogar verlorene Gliedmaßen und kritische Teile nachwachsen lassen. Ausnahme stellt hierbei wieder das Herz da oder wenn der Kopf abgetrennt wird.

Immunität gegen Vampirbisse

Im Gegensatz zu Gestaltwandlern und Menschen haben Kinder des Mondes eine Immunität gegen die transformativen und toxischen Wirkungen von Vampirgift sowohl in ihrer menschlichen als auch in ihrer Werwolfform. Sie verspüren nicht einmal Schmerzen oder eine Schwäche im Gegensatz zu den Gestaltwandlern.

Lügenerkennung

Werwölfe können erkennen, ob sie belogen werden oder nicht. Im Gegensatz zu begabten Vampiren besitzen Kinder des Mondes diese Fähigkeiten auf natürliche Weise und basieren ausschließlich auf Instinkt anstelle spezieller psychischer Kräfte. Aus diesem Grund können sie Bellas Mental Schild erkennen, wo es genau langgeht und wenn es schützt.

Unsterblichkeit

Wie ihre vampirischen Feinde hören Kinder des Mondes auf zu altern, sobald sie sich verwandeln. Nach ihrer Transformation werden Werwölfe immun gegen alle konventionellen Krankheiten, Viren und Infektionen.

Vollmond

Die Kräfte und Fähigkeiten der Kinder des Mondes werden verbessert und sind während eines Vollmonds auf ihrem Höhepunkt. Bereits der Tag vor der Vollmondnacht verbessert ihre Sinne bereits und macht sie leicht reizbar.

Gestaltwandlung

Werwölfe verwandeln sich unter Vollmond in riesige wolfsähnliche Bestien / Monster, aber sie haben keine Kontrolle über sich selbst und sind weitaus schlimmer als neugeborene Vampire. Sie werden nur von einem Instinkt geleitet, zu jagen und zu töten.

erhöhte Körpertemperatur

Durch ihre erhöhte Körpertemperatur ist es für Vampire ihre Haut zu berühren, wie als würden sie Feuer anfassen. Diese Wirkung zeigt sich jedoch nicht bei Menschen oder Gestaltwandler. Für diese ist die Temperatur einfach nur deutlich erhöht und einige gehen davon aus, dass sie eher unter Fieber leiden, welche nicht wissen was sie sind.

eigener Geruch

In ihrer menschlichen Form sind sie weder für Gestaltwandler noch für Vampire an ihrem Geruch zu erkennen. Dieses passiert erst wenn sie in ihrer Wergestalt sind, denn dort haftet der Geruch ihres giftigen Speichels an ihnen. In seltenen Ausnahmen kann dieser Speichel auch in menschlicher Form gebildet werden.

Schwächen

Enthauptung Wenn ein Kind des Mondes enthauptet wird, stirbt es sofort. Herzextraktion Wenn das Herz eines Werwolfs entfernt wird, führt dies zum sofortigen Tod. menschliche Form In der menschlichen Form sind Kinder des Mondes einfacher für Vampire zu töten. Vollmond An Vollmond müssen sich die Kinder des Mondes verwandeln. Diese Verwandlung ist äußerst Schmerzhaft und lässt sich für niemanden aufhalten. Wahre Liebe Findet ein Kind des Mondes seine wahre Liebe, so ist diese in der Lage selbst die Wergestalt an Vollmond aufzuhalten. Dieses zieht jedoch schlimme Folgen mit sich. Denn wenn ein Kind des Mondes nicht tötet und frisst wird es von Vollmond zu Vollmond immer schlimmer, bis es schließlich auch seine wahre Liebe tötet und frisst.



Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 11 Gäste und 8 Mitglieder, gestern 42 Gäste und 9 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 866 Themen und 20080 Beiträge.

Heute waren 8 Mitglieder Online:
Afton Volturi, Diana Lewis, Dimitrij Nikolej Russian Coven, Kilian Moore, Lucas Sinha, Marius Canadian Coven, Mi Sun Russian Coven, Shion Russian Coven
Besucherrekord: 96 Benutzer (18.03.2019 03:04).

disconnected Breaking Talk Mitglieder Online 0
Impressum | 2019- © Breaking Dawn | Designer: Louise R. Sinha | Administratoren: Louise R. Sinha, Kilian Moore, Mary Alice Brandon Cullen, Undercover Dog